Home Features Screenshots Download Kaufen Kontakt Support Forum Blog

iPhone

 

Das iPhone Dive Log wird entwickelt von More Mobile Software und ist kompatibel mit Diving Log auf dem PC. Das Logbuch kann einfach auf das iPhone, iPad oder den iPod Touch kopiert werden. Änderungen auf dem iPhone können später sehr einfach zurück auf den Desktop Computer synchronisiert werden.

Das iPhone Dive Log ist im iTunes App Store erhältlich:

App Store

 

Um die Synchronisation in Diving Log zu öffnen, einfach auf den Pfeil neben der "Sync" Schaltfläche in der Haupttoolbar klicken. Beim nächsten mal kann direkt die Schaltfläche angeklickt werden.

Sync
Sync Fenster öffnen
Sync Window
Sync Fenster

 

Die Synchronisation funktioniert über WLAN, d.h. das iPhone muß nicht am USB Port angeschlossen sein. Beim iPhone muß aber die Wi-Fi Funktion aktiviert sein und der PC und das iPhone müssen zum selben LAN verbunden sein. Auf dem PC muß entweder iTunes oder Bonjour für Windows installiert sein.

Im Anschluß das iPhone Dive Log starten und dann auf More > Synchronize > Enable Sync drücken. Wenn Diving Log das iPhone erkennt wird der Gerätename angezeigt und die beiden Sync Schaltflächen werden aktiviert. Wenn die Synchronisation zum ersten mal gestartet wird muß aus Sicherheitsgründen das iPhone mit dem PC gepaart werden.

Sync
Paarungscode
Sync
Paarungscode eingeben
Sync
Synchronisation

 

Wenn das Logbuch vom PC auf das iPhone kopiert wird, wird es dort überschrieben. Beim Zurückkopieren von Änderungen zum PC werden nur die Einträge aktualisiert, die auch am iPhone geändert wurden. Das Logbuch wird also in dem Fall nicht komplett überschrieben. Falls am iPhone etwas gelöscht wurde, erscheint eine Nachfrage bevor diese Einträge auch am PC gelöscht werden.


Nützliche Links:
» Manuelle Konfiguration der Sync Verbindung
» Sync und Backup bei More Mobile Software
» Sync FAQ (Häufig gestellte Fragen)